So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.vet R.vo...
Dr.med.vet R.von der Lahr
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
47344462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.med.vet R.von der Lahr ist jetzt online.

Hallo habe vor einer Woche zwei Pferde vom Tierschutz erhalten

Kundenfrage

Hallo habe vor einer Woche zwei Pferde vom Tierschutz erhalten Ihnen fehlt es bei uns an nichts , trotzdem beissen Sie sich durch unsere Boxenwände ( reine Holzbauweise) mein Mann ist mittlerwile so genervt das er die beiden wieder abgeben möchte , ich dies allerdings verhindern möchte , was gibt es für möglichkeiten dies zu "unterbinden" ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir bzw. uns weiterhelfen könnten.

mit freundlichen grüssen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen,
dafür kommen mehrere Ursachen in Frage. pferde machen das gerne , wenn sie sich langweilen, beißen auch die Rinde von Bäumen ab, die mögen irgendwie diesen Holzgeschmack. Dann benutzen Pferde Holzbalken oder Bretter um zu koppen, dh Luft abschlucken. Das ist ein Tick, der , wenn sie es einmal richtig haben, schwer wieder abzugewöhnen ist. Dafür gibt es aber zum Beispiel Kopphalsbänder zu kaufen, etc Trotzdem eine schwierige Sache und wie gesagt, schwer abzugewöhnen. Sie könnten auch Rennie probieren, aus der Humanmedizin, um die Magenschleimhaut zu beruhigen. Es sind Untersuchungen gemacht worden, die ergaben, das dieses Koppen dazu dient, die Magenschleimhaut zu beruhigen. Deshalb hat man das mit Rennie versucht und positive Ergebnisse erzielt.
Andere Möglichkeit wäre Holz mit Farbe anstreichen, die Pferde nicht mögen, bzw Metallschienen auf den betroffenen Stellen anbringen.
Hoffe ich konnte Ihnen ein wenig weiter helfen
MfG
René von der Lahr