So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16408
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein hund hat sich an der wolfskralle verletzt es ist stark

Kundenfrage

mein hund hat sich an der wolfskralle verletzt es ist stark gerötet und angeschwollen er will die pfote nicht meher bewegen und reagiert auf druck seher entpfindlich !!! wie kann ich in helfen und muss ich mir sorgen machen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Es hängt davon ab, ob die Kralle ausgerissen ist nur anderweitig verletzt ist. Hat er an der Stelle geblutet? Dann sollten Sie die Wunde zuerst reinigen und deinfizieren. Ist die Kralle und das Nagelbett an sich noch intakt ist dies soweit erstmal gut. In diesem Fall wird sich der Schmerz nach kurzer Zeit wieder legen.

Ist die Kralle teilweise ab/angerissen oder ist das Nagelbett verletzt, kann es sein, dass der TA die Kralle besser ganz entfernen sollte, um eine großere Entzündung zu vermeiden.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne nochmal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin