So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16251
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein 3 j hriger Westie verhielt sich heute am sp ten Abend

Kundenfrage

Mein 3 jähriger Westie verhielt sich heute am späten Abend plötzlich ungewöhnlich und irritiert, daraufhin nahm ich in mir näher unter Betracht und entdeckte Auffälligkeiten in beiden Augen. Er meidet Licht und es macht für mich den Eindruck dass er nicht richtig sieht und die Hornhaut beider Augen sieht unnormal aus, stellenweise getrübt. Ich habe die äußere Augenumgebung vorsichtig gereinigt und ihm Augentropfen zur Befeuchtung und Reizlinderung gegeben. Kann ich sonst noch irgendwas tun in der Zwischenzeit bis zum Tierarzt? Worauf könnten die Symptome deuten? Er schläft nun und wirkt sehr erschöpft und kränklich.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Hat bereits ein TA Besuch stattgefunden und möchten Sie noch eine zweite Meinung von uns erhalten?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne nochmal melden.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Die Antwort kam erst sehr spät, obwohl die Ärzten als online angezeigt war, die erste Mail war eine Nachfrage - das ist ok, die zweite Antwort kam erst irgendwann heute und ging überhaupt nicht auf meine Schilderung, Fragen und Bedenken ein, eine "Danke XXXXX XXXXX Anfrage, sollte es noch was geben können sie sich wieder melden" kann ich von jedem Anrufbeantworter erhalten und ist definitiv keine 35 Euro wert, da weder mir noch meinem Hund geholfen ist.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

da Sie anfangs geschrieben haben, dass Sie zu TA gehen werden, wollte ich bei der Nachfrage gerne wissen, ob Sie gerne noch eine Meinung von mir zu dem Fall erhalten möchten. Auf diese Nachfrage haben Sie aber nie geantwortet, so dass ich davon ausgegangen bin, dass sich die Anfrage erledigt hat.

Möchten Sie noch eine fachliche Antwort erhalten?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin