So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16161
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine H ndin ist 6 1/2 Jahre alt, siet 6 Jahren kastriert und

Kundenfrage

Meine Hündin ist 6 1/2 Jahre alt, siet 6 Jahren kastriert und verliert im Ruhezustand Urin in Form von tröpfeln oder einem richtigen kleinem See. Eine Blaseninfektion liegt nicht vor. Meine Tierärztin hat ihr Caustikum D30 verordnet. Kann ich mit diesem Medikament Erfolge erzielen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, daß sie mamit einen guten Erfolg erzielen, da diese sogennante Inkontinenz leider ab und zu bei kastrierten Hündinnen vorkommen kann.Das Mittel der Wahl in diesem Fall ist Incurin, man gibt nur soviel wie nötig, z.B. gibt es Hündinnen die mit tgl 0,5 Tbl auskommen, andere benötigen 1 Tbl usw.,Durch varieren der Menge findet man die entsprechend paßende Dosis.Andere Medikamente, auch hömopathische Mittel bleiben leider meist wirkungslos.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

konnte ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin