So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16582
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend, k nnen sie mir einen Rat geben Meine halbwilde

Kundenfrage

Guten Abend, können sie mir einen Rat geben? Meine halbwilde Siammixkatze (6 Jahre alt) hat von Geburt an ein nach innengerolltes Unterlid, einmal habe ich schon bei unserem
Tierarzt operieren lassen, als sie 1 Monat alt war. Da war es auch gut, inzwischen tränt das Auge immer wieder, denn die Wimpern scheuern am Auge., eine weitere Operation
muß sicher sein, was kann dann noch gemacht werden?
Ich wohne in der Region Hannover, wäre es ratsam in der Tierärztlichen Hochschule anzufragen? Danke. Jutta Wilhelm
Ich möchte noch hinzufügen, dass es sich um eine kastrierte Katze handelt, die draußen lebt, zum Fressen auf unsere Terrasse kommt, sich dabei auch streicheln lässt und wenn ich sie einmal im Jahr "schnappe" um sie zun Impfen zu bringen, wochenlang beleidigt ist und sich erstmal nicht mehr anfassen läßt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wenn das Lid und die Haare wieder im Auge reiben, sollte die auf jeden Fall vom TA versorgt werden. Es wird sich sonst eine chronische Augenentzündung bilden, die sogar bis zur Erblindung führen kann.

Die TH in Hannover ist zu empfehlen, hier wird das Tier auf jeden Fall gut versorgt und sie kennen sich auch mit "hakbwilden" Katzen aus.


Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne nochmal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin