So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

mein hund sch ttelt st ndig den kopf... hab gesehen das Haare

Kundenfrage

mein hund schüttelt ständig den kopf... hab gesehen das Haare drinn wachsen...Was kann ich tuen??
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben nicht geschrieben, was für einen Hund sie haben, aber beispielsweise Yorkshire Terrier oder auch Hunderassen mit sehr dichtem Fell haben häufig sehr viele Haare im Gehörgang. Hierdurch ist die Belüftung des Ohres behindert, zudem setzt sich schnell Cerumen (Ohrenschmalz) in den Haaren ab. Dies kann dazu führen, dass das Ohr permanent gereizt wird und sich dadurch entzündet.

Bei Hunden mti sehr vielen Haaren im Gehörgang sollte man diese regelmäßig zupfen. Hierfür nimmt man immer einige Haare zwischen die Fingerspitzen und rupft diese aus. Wenn man dies regelmäßig und immer nur kurz macht und den Hund dann ausgiebig lobt, lassen es sich die meisten Hunde gut gefallen. Auch ein Leckerchen hiflt hier häufig.

Es kann auch sein, dass sich ein Fremdkörper (Granne oder ähliches) in dem Gehörgang verfangen hat. Sie sollten auf jeden FAll einen Tierarzt aufsuchen und das Ohr gründlich untersuchen lassen. Sollte bereits eine Ohrenentzündung vorliegen wird er Ihnen ein entsprechendes Medikament mitgeben.