So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Hab Angst um meinen Rex! Hund Rex (11 Jahre Apenzellermischling)ist

Kundenfrage

Hab Angst um meinen Rex!

Hund Rex (11 Jahre Apenzellermischling)ist schlapp, frisst nicht, hat glänzende, tränende leicht gerötete Augen , rollt sich ein. Schlapp seit heute Nachmittag. Keine Lähmungen oder dergleichen - Schnauze ist nass...

Mir scheint hat schnellere und untregelmässigere Herztöne als sonst... bin mir aber nicht sicher...
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.

wenn er ihnen am herzen liegt, sollten sie schnellstmöglich aufklärende blutuntersuchungen nach entsprechender erhebung der klinischen symptome fordern.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke!
Hab um 17.00 einen TA-Termin und werde eine Blutuntersuchung anfordern!

Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.

o.k.

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Versuch auch eine Harnprobe zu "erhaschen" - was leider schlecht geht - Hund trinkt auch nichts -hat etwas Fieber... hat heute Morgen nur Gras gegessen - aber hat keinen Brechreiz...läuft stark auf der Vorderhand...

Hab grosse Angst -
Nieren? Vergiftung? (eine Rattengiftvergiftung haben wir vor 2 Jahren im Tierpital Zürich auf der Intensivstation knapp überlebt.... mit schon inneren Blutungen...nach dem der KleintierTA einen Fremdkörper diagnostiziert hat.. und ich dann auf eigene Faust ins Tierspi gefahren bin...)