So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16166
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, meine H ndin ist gerad dabei l ufig zu werden, unser

Kundenfrage

Hallo,
meine Hündin ist gerad dabei läufig zu werden, unser Hund hat daher unserer Hündin die Backe blutig geleckt. Da ich keinen Hundenkragen habe, habe ich es gestern mit Jodsalbe sauber gemacht und versuche es trocken zu halten. Was kann ich noch tun? Sollte sich keine Linderung einstellen werde ich selbstverständlich zum Tierarzt mit ihr gehen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Ihre Behandlung ist optimal. Bis Ende der Woche sollte sich eine Besserung eingestellt haben. Achten Sie darauf, dass sich kein neuer Eiter bzw. Flüssigkeit bildet. Solange die Hündin nicht daran schlecken kann, können Sie die Wunde auch ohne Verband lassen und ggf. etwas Jod auftragen.

Messen Sie bei Gelegenheit Fieber. 38,5°C sind normal, drüber ist Fieber. Ab 39,5°C ist eine Wundinfektion sehr wahrscheinlich, dann sollten Sie zum TA gehen.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin