So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Unser Hund haart extrem das ganze Jahr ber. Es ist offenbar

Kundenfrage

Unser Hund haart extrem das ganze Jahr über. Es ist offenbar kein gesundheitliches Problem, denn es gibt keine kahlen Stellen im Fell. Der Hund (Jack-Russell) ist auch munter. Er bekommt Trockenfutter und einmal wöchentlich Magerqurk mit Reis. Gibt es irgendwas, was ich da tun kann. Das Problem ist wirklich extrem.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Sie können etwas Leinöl (gibts im Reformhaus) oder Distelöl übers Futter geben. Zwei bis drei mal wöchentlich ein Esslöffel sollte reichen. Auch Lachsölkapseln aus der Drogerie übers Futter gemischt haben einen positiven Effekt auf die Fellqualität. Es git im Zoofachhandel auch spezielles Trockenfutter für Haut und Haar (skin & hair), dies ist jedoch teurer, als etwas Öl übers Futter zu geben.
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Kleintierärztin,

 

ich melde mich nochmal, weil ich Ihnen mitteilen will, dass Ihr Rat wunderbar geholfen hat. Gar kein Vergleich. Er haart jetzt nur noch ganz wenig, was m.E. normal ist.

Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

 

Freundliche Grüße

HK.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin