So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

und zwar hab ich einen hund und wenn sie eine katze sieht dann

Kundenfrage

und zwar hab ich einen hund und wenn sie eine katze sieht dann zieht sie an der leine und ich möchte mir ganz gerne eine katze anschaffen und ich weiss nicht ob mein hund die katze fressen will oder spielen.mit freundlichen gruss lydia treiber
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

die meisten Hunde haben unheimlich Spaß daran hinter Katzen herzujagen. Mein eigener Hund ist genauso. Ich kann nur aus eigener Erfahrung berichten, da ich mir vor einiger Zeit selbst 2 Katzen angeschafft habe. Der Hund fand sie von Anfang an hoch interessant und wir haben die erste Zeit auch gut aufgepasst, der Hund hat den Katzen aber nie etwas getan, wollte im Grunde nur spielen. Inzwischen haben sie sich gut aneinander gewöhnt und gelernt, wie man miteinander umgehen muss. Hinter fremden Katzen rennt sie immer noch her.

Suchen Sie sich am besten eine junge Katze oder bzw. und eine Katze aus, die an Hunde gewöhnt ist. Lassen Sie den beiden Zeit sich aneinander zu gewöhnen, geben Sie beiden die Möglichkeit dem anderen auszuweichen. Katzen kommen im Allgemeinen mit Hunden sehr gut klar, sie verstehen es Hund in Ihre Schranken zu weisen. Das Verhalten gegenüber fremden Katzen können Sie im Grunde nicht werten.