So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16321
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend, unsere Katze frisst seit zwei Tagen nur noch

Kundenfrage

Guten Abend,
unsere Katze frisst seit zwei Tagen nur noch Trockenfutter, mag kein Nassfutter mehr. Sie macht auch einen schlappen Eindruck und schläft viel. Sie hat sich letzte Woche sehr häufig übergeben, das ist aber seit zwei Tagen vorbei. Sie ist 12 Jahre alt. Sie spielt auch und lässt sich streicheln. Was sollen wir tun ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Futterverweigerung und viel Schlafen sind durchaus Anzeichen für eine Erkrankung bei Katzen. Das Erbrechen könnte auf ein Problem im Bereich der Niere oder Leber hindeuten. Falls sie ebenfalls auffällig viel Trinkt, ist eine Beteiligung der Niere sehr wahrscheinlich. Ich empfehle Ihnen, das Tier beim örtlichen TA untersuchen zu lassen und auf den Verdacht eines Infektes ein Blutbild machen zu lassen. Evtl. ist auch eine Harnuntersuchung sinnvoll, um Nierengries oder Blasengries ausschließen zu können. Sollten Werte der obigen Organe nicht im Normbereich sein, gibt es von den großen Herstellern auch passende Spezialfutter in Nass und Trockenform.

Ich hoffe, Ihnen damit helfen zu können.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin