So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.vet R.vo...
Dr.med.vet R.von der Lahr
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
47344462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.med.vet R.von der Lahr ist jetzt online.

Eine steuende Katze hat sich in unseren Grundst ck verlaufen

Kundenfrage

Eine steuende Katze hat sich in unseren Grundstück verlaufen und ist nicht wieder davongelaufen. Wir haben Ihr zu fressen hingestellt und Sie ist seit sechs Wochen geblieben. Man kann Sie nicht anfassen und hat folgendes Krankheitsbild. Sie muss sich im Kampf verletzt haben und Putzt sich sehr viel. Das linke Bein hat schon fasst keine Haare mehr und die linke Kopfseite. Was kann ich machen, ohne zum Arzt zu gehen, weil ich Sie nicht anfassen kann. Sobald man nächer zu Ihr will faucht Sie und reist aus.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag, es gibt 2 Möglichkeiten, zum ersten versuchen Sie eine Antibiotikum Therapie
zb mit Synulox 50mg Tabletten übers Futter, ohne sichere Diagnose. Haarverlust kann viele Ursachen haben, zb Milben, Flöhe, Pilze, Bakterien, uvm
Zweite Möglichkeit: jede TA_Praxis hat eine Katzenfalle, die Sie sich ausleihen können, Katze mit Futter fangen und dann in derTA Praxis vom Kollegen(IN) untersuchen lassen können. Dieser kann die Katze dann gezielt behandeln.
MfG
RvdL