So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

MEIN MEERSCHWEIN HAT HINTEN AN EINER ZITZE EIN KLEINE BEULE.WENN

Kundenfrage

MEIN MEERSCHWEIN HAT HINTEN AN EINER ZITZE EIN KLEINE BEULE.WENN MAN DRAUF DRÜCKT KOMMT BLUT RAUS.IST DAS EIN TUMOR ODER EIN EITERBEULE????
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das kann leider so ziemlich alles sein. Meerschweinchen haben häufig Gesäugetumore (die zum Glück auch häufig gutartig sind). Wenn sie über die Beule fühlen, ist sie dann derb und fest oder eher weich und fluktuierend? Eine feste Beule spricht eher für eine tumoröse Veränderung, eine weiche eher für einen Abszess. Wie sieht das Sekret genau aus, was aus der Beule kommt. Ist es rein blutig oder auch etwas gelblich - weiß? Letzteres würde wiederum für einen Abszess sprechen. Schließlich kommen auch noch sogenannte Atherome (Talgdrüsenwucherungen) vor, jedoch eher nicht an der Milchdrüse. Diese sind talgig und wenn man den Finger hineindrückt bleibt der Abdruck bestehen.

Sie sollten auf jeden Fall morgen einen Tierarzt aufsuchen, da bei solchen Verletzungen immer die Gefahr einer Wundinfektion besteht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin