So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Hallo lieber Tierarzt, mache mir Sorgen um mein K tzchen.

Kundenfrage

Hallo lieber Tierarzt,

mache mir Sorgen um mein Kätzchen. Vor 2 Tagen hat sie sich mehrfach übergeben und danach erstmal in ne Ecke verkrochen. Kurze Zeit später war sie aber wieder ganz normal. Sie frißt und spielt und sieht ganz munter aus. Nun haben wir aber heute zum 2. Mal etwas Blut (mit Schleim) in der Badewanne gefunden. Und das kann wohl nur von dem Kätzchen kommen. Sie versucht auch seit 2 Tage in die Blumentöpfe draussen zu machen, was sie vorher nie getan hat. Nun vermuten wir, dass sie vielleicht nicht richtig "pinkeln" kann. Wir machen uns Sorgen...
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
blut vermischt mit schleim, kann durchaus auch erbrochen worden sein. sollte sie z.b. wegen einer harnröhrenverlegung nicht pinkeln können, würde sie in kurzen abständen immer wieder ads katzenklo aufsuchen und mittels aufgekrümmten rücken versuchen zu pressen. hier erscheint mir eher ein verdauungsproblem. nichtsdestotrotz werden sie um einen teriarztbesuch nicht herumkommen.