So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Haustierärztin.
Haustierärztin
Haustierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 156
Erfahrung:  mehrjährige Berufserfahrung, eigene Praxis
47960182
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Haustierärztin ist jetzt online.

Unser Rauhaardackel (14J.) stinkt seit ein paar Wochen sehr

Kundenfrage

Unser Rauhaardackel (14J.) stinkt seit ein paar Wochen sehr stark. Der Geruch erinnert mich an einen Verwesungsgeruch. Der Hund fühlt sich aber wohl und schläft nur etwas mehr als früher. Woher kommt dieser bestialische Geruch? Lg, Birgit

Er hat auch an Gewicht verloren, frisst aber normal.(eigentlich könnte er fressen bis zum umfallen)
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
guten Tag,

diese Art von Geruch kommt häufig aus der Mundhöhle - Zahnstein meistens in Kombination mit Entzündungen ist die Ursache.
Eine weitere Ursache für abnorme Gerüche könnte eine Nierenproblematik sein - Nierenversagen führt dazu, daß harnpflichtige Stoffe nicht über die Blase ausgeschieden werden, sondern sich im Blut ansammeln. Irgendwann riecht man das ...
Außerdem können Hautprobleme/Ohrenentzündungen ebenfalls sehr stark riechen.
Ich empfehle Ihnen, das umgehend beim Tierarzt abklären zu lassen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin