So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Hallo, wir haben einen 12 Jahre alten R den der seit ca. 2

Kundenfrage

Hallo, wir haben einen 12 Jahre alten Rüden der seit ca. 2 Wochen Durchfall hat. Angefangen hat es mit der Verabreichung von Meloxidyl.Ich habe das Mittel sofort abgesetzt, bekomme den Durchfall aber nicht weg. Futtertechnisch gebe ich nur Pedigree Pur oder abgekochtes Hühnerfleisch. Er wurde auch schon auf Giardien behandelt, danach ging es auch wieder. Wir haben zur Zeit eine Pflege Katze und ich frage mich ob er auch darauf reagiert? Zwischendurch sind auch festere Bestandteile im Kot und es ist nicht schleimig oder blutig.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
wieso meloxidyl? einen tag hungern lassen, vorsichtig mit reis und rinderherz (roh) anfüttern, wenn es dann nicht innerhalb eines atges besser, kotprobe zu weiteren Untersuchungen zum tierarzt mitnehmen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin