So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.vet R.vo...
Dr.med.vet R.von der Lahr
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
47344462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.med.vet R.von der Lahr ist jetzt online.

Guten Abend,habe einen streunenden Kater mit einer riesigen

Kundenfrage

Guten Abend,habe einen streunenden Kater mit einer riesigen Eiterbeule hinter den Ohr,die jetzt aufgegangen ist.Es sind 2 cirka je einhalben Centimeter im Durchmesser große Löcher hinter dem mittlerweilen kahlen Ohr, aus denen weiter Eiter läuft.Die Ohren sind warm und die nickhaut am Auge halb hervor.Habe den Wildkater von meinen Hauskatzen getrennt,ich glaube das es gar nicht gut aussieht.Wie sehen seine Chance zu überleben,was kann ich noch tun??Habe nur Zinksalbe im Hause!!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, die Chancen sind bestimmt noch gut, er sollte dringend Antibiotikum!!(AB) bekommen, am besten übers Futter in Tablettenform oder Tropfen. Besser noch wäre morgen zum TA, die reinigen die Wunde und spritzen ihm AB, Schmerz und entzündungshemmende Mittel. Die Zinksalbe können Sie schon mal anwenden, die schadet nie. Soll er nicht zum TA, dann AB abholen und mit etwas Naßfutter geben, dann bekommen sie das beide schon in den Griff.
MfG
René von der Lahr

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin