So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Mein Cairnterrier ist vor zwei Tagen gestorben. Er hat sich

Kundenfrage

Mein Cairnterrier ist vor zwei Tagen gestorben. Er hat sich bis dahin ganz normal verhalten. Er stand nach einem Nickerchen auf und taumelte wie besoffen, viel dann hin, röchelte , als ob er etwas im Hals hätte ( hatte er aber nicht ) , dann wurde dass Zahnfleisch und die Zunge blau und nach einigen Zuckungen ( in meinen Armen ) ließ er unter sich und nach ein zwei Atemzügen ( schwer ) starb er. Er war 14,5 Jahre alt, aber keinerlei Altersgebrechen.Vor zwei Wochen bekam er noch seine normale Impfung, wobei mich die Tireärtztin fragte , ob er viel pupse ( wieso? ) . Woran denken Sie ist mein kleiner geliebter Schatz gestorben?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.
...so wie sie es beschreiben, war es eher ein akutes herz-/kreislaufgeschehen. hat er in den ketzten jahren vermehrt gehustet oder sich häfiger geräuspert? ...wenn ja, würde das meine leider auch nicht so sichere ferndiagnose unterstützen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin