So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Mein 16 Wochen alter Bullyr de macht immer wieder in die Wohnung.

Kundenfrage

Mein 16 Wochen alter Bullyrüde macht immer wieder in die Wohnung. Auch nach ausgiebigem Spaziergang, Spiel im Freien, rumschmusen etc.. Anfänglich versuchte ich es einfach kommentarlos wegzuwischen, später stellte ich ihn (auch bei von ihm ungeliebten Regenwetter) eine Viertelstunde in den Garten, schüttelte ihn am Nacken und rief einmal energisch PFUI, doch nichts nützt. Der Kleine ist sehr gelehrig und seit der 10. Lebenswoche in der Transportbox während 10 Stunden nachts immer trocken. Wie kann ich diesem doch mühsamen Verhalten Einhalt gebieten?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
das ist ein problem, bei dem ihnen eher eine praxis mit dem spezialgebiet verhaltenskunde helfen kann. die tierärztekammer ihres bundslandes wird ihnen sicherlich bei der suche in ihrer nähe behilflich sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin