So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Hallo,meine Katze,4 Monate alt, hat gerade ihren Katzenschnupfen

Kundenfrage

Hallo,
meine Katze,4 Monate alt, hat gerade ihren Katzenschnupfen überstanden.Jetzt leidet sie aber noch an einer schon mit Breitbandantibiose und Cortison behandelten Konjunktivitis. Die Nickhäute treten auch noch stark hervor. Fressen tut Sie gut. Was kann ich noch tun?

Judith Sabel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
....sind abstriche der conjunktiven gemacht worden, um auf chlamydien und die resistenzlage zu überprüfen. es können durchaus bakterien sein, die nicht von ihrem antibiotikum erfasst werden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin