So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Haben Sie In den letzten Jahren von Staupef llen beim Hund

Kundenfrage

Haben Sie In den letzten Jahren von Staupefällen beim Hund gehört ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
..immer wieder wird von einzelnen staupefällen berichtet, die insbesondere aus den südlichen und den balkanländern durch mitnahme herrenloser hunde oder durch wildtierübertragzng ( z.b.fuchs in grenzgebieten)eingeschleppt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bin selbst Tierärztin ,der Hund ist inzwischen genesen .Er ist 14 Jahre alt und von mir selbst im Okt.09 SHPLT geimpft .
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
dann war es vermutlich auch keine Staupe, oder?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
erst Durchfall,Husten,dann 3 Tage 40 grad Fieber ,grüner Augenausfluss und bds. eitriger Schnupfen.
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
vermutlich nicht, eher eine ganz stinknormale infektiöse bronchtitis, mit der aber . wie sie sicher wissen - durchaus vorsichtig umgegenagen werden muss. im übrigen schleisst eine impfung nihct immer sicher eine entsprechende virusinfektion aus.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wer weiss ? Eine Blutuntersuchung wäre vielleicht gut gewesen . Bin froh ,dass es dem DKH wieder gut geht .
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 7 Jahren.
die blutuntersuchung kann oder sollte dann aber spätestens bei einem reidiv erfolgen.