So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien, Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.vogeltieraerztin.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
kbiron ist jetzt online.

Hallo, wir haben einen Hahn der sonst immer sehr aufgeweckt

Kundenfrage

Hallo, wir haben einen Hahn der sonst immer sehr aufgeweckt war. Zur Zeit hatte er einen geschwollenen Fuss der behandelt wurde und es besser wird. Nun hat er ein leicht geschwollenes Auge ist träge und frist nicht gut. was kann das sein?? das Auge kann er öffnen . Trinken und essen habe ich Ihm heute grösstenteils angereicht.Vielleicht können Sie mir einen Rat geben.

Danke XXXXX XXXXX Pfeifer
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Vögel
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, mit den Euphrasia Augentropfen können Sie nichts falsch machen, allerdings wird das Problem damit wahrscheinlich nicht zu lösen sein.
Wahrscheinlich handelt es sich um eine bakterielle Infektion. Nach Bestätigung der Verdachtsdiagnose durch einen Tierarzt, kann antibiotisch behandelt werden. Dann sollte es dem Vogel bald besser gehen und die Schwellung zurückgehen. Sinnvoll sind eine systemische Behandlung mit Antibiotika und einem Antiphlogistikum (Schmerzmittel/Entzündungshemmer)und zusätzlich lokal Augensalbe.
Ich wünsche gute Besserung und danke im Voraus für eine positive Bewertung der Antwort.
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, bitte vergessen Sie nicht, die Antwort positiv zu bewerten, um die Frage zu schließen. Vielen Dank!