So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 2579
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

wir glauben unser welli hat zug bekommen wurde auch mit antibjotikom

Kundenfrage

wir glauben unser welli hat zug bekommen wurde auch mit antibjotikom behandelt leider ist er vorher einigemale gestuerzt er ist sehr wackelig auf den beinen.wir hatten den verdacht ,das er was mit einem fus hat,aber nach einer ruhezeit laeuft er aber sehr wackelig,sehr muede und kann sich auf der stange nicht halten wir haben rotlicht gegeben und die medizin vom arzt aber dieser weiss nicht weiter
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Vögel
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Abend,

 

wann ist Ihr Welli denn gestürzt? Wie ist das passiert?

Ist es im Käfig oder beim Freiflug passiert?

Wissen Sie, wie die Medikamente heissen, die Ihr Vogel bekommt?

Welche Symptome zeigte er, dass Sie meinen, er hätte Zug abbekommen?

Frißt und trinkt er normal? Verdauung?

Wenn Sie mir oben stehende Fragen beantworten, kann ich Ihnen gezielter antworten.

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


beim freiflug da wussten wir nicht was er hat im kaefig beim drehen auf der stange mit dem fluegel am kaefig .der tierarzt hat was gesagt von antibjotikum und schmerzmittel ist eine braune fluessigkeit 5tropfen ins wasser 1in den schnabel er hatte nach einen umzug einen unguenstigen platz hing ploetzlich nur da hat eine heisere stimme trinkt normal frist kleine mengen springt dabei hinundher im moment hat er probleme mit der verdauung er kann sich kaum auf den beinen halten nach einer ruhe versucht er auf die stange zu fliegen schwankt aber hin undher wenn er auf dem boden liegt sieht es manchmal aus wie kraempfe am naechsten morgen sass er normal auf der stange der arzt meinte es sieht besser aus nach einer woche ist es wieder so

Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.

Es kann sein, dass Ihr Welli eine leichte Gehirnerschütterung hat. Zusätzlich, wenn er mit dem Flügel hängengeblieben ist, wird er sich diesen gezerrt haben.

Eine heisere Stimme spricht für eine leichte Erkältung. Diese kann durch Zugluft bedingt sein.

 

Es wäre gut, den Welli einem auf Vögel spezialisiertem Tierarzt zu zeigen, damit er untersucht werden kann und eine gesicherte Diagnose gestellt werden kann.

Folgende Links können bei der Suche helfen:

www.tierisches-verzeichnis.de/Tieraerzteallgemein/vogeltierarzt

www.sittiche.de/arztadressen.

www.papageien.org/tierarzt-liste

www.vogeldoktor.de

 

Zuhause sollten Sie dem Vogel rotlicht anbieten. Bitte nur die Hälfte des Käfigs anstrahlen, damit der Vogel bei Bedarf aus der Wärme gehen kann.

 

Bieten Sie ihm zusätzlich zum Wasser Kamillentee zu trinken an.

 

Geben Sie ihm Arnica D6, 3 x 1 Globuli tgl. und Belladonna D4, 3 x 1 Globuli

Auch Bachblüten-Rescue-Tropfen, 4 x 1 Tropfen zgl. können helfen.

Zur Stärkung seiner Abwehrkräfte geben Sie ihm Echinacea D2, 3 x 1 Globuli tgl.

 

Wenn er starke Gleichgewichtsprobleme hat, bitte alle Stangen herausnehmen bis auf 2 Stangen, welche Sie so tief wie möglich anbringen. Futter und Wasser bitte auf den Boden stellen.

 

Aber all diese Hilfe ersetzt nicht den Besuch beim Tierarzt.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort helfen. Haben Sie noch weitere Fragen?

Ich antworte Ihnen gerne direkt noch einmal.

 

Sie haben keine Frage mehr? Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort durch das Klicken auf ein positives Smiley zu bewerten, denn nur dann kann meine Arbeit von JA bezahlt werden.

Vielen Dank im Voraus!

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


wo gibt es diese mittel zu kaufen. leider ist hier in der naehe kein vogeldokter unser arzt koennte nur noch pinnizillin geben kein schmerrzmittel, weiter weiss er nicht

Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die oben genannten Medikamente bekommen SIe alle rezeptfrei in der Apotheke.

 

Trotzdem sollten Sie, wenn Sie in all den Suchprogrammen keinen Vogeltierarzt finden, dann mit Ihrem Welli in die nächste Tierklinik fahren zur Untersuchung. Diese finden Sie unter: www.vetfinder.mobi

 

Ohne gesicherte Diagnose ist eine sichere Therapie nicht möglich.Wellis sind sehr empfindlich und bekommen schnell Kreislaufprobleme, wenn sie krank sind. Das kann sehr gefährlich sein.

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

 

 

Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Fragesteller

 

Sie haben noch weitere Fragen? Ich werde sie Ihnen natürlich gerne beantworten.

 

Wenn Sie keine Fragen mehr haben, möchte ich Sie höflichst an eine neutrale oder positive Bewertung erinnern, welches die Voraussetzung für die ordnungsgemäße Bezahlung der Antwort durch JA ist.

Seien Sie fair!

Bewerten können Sie die Antwort, indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

 

Auf diesem gegenseitigen Vertrauen beruht das Prinzip von JustAnswer.

 

Vielen Dank im Voraus!

B. Hillenbrand

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Vögel