So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Vögel
Zufriedene Kunden: 1373
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien, Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.vogeltieraerztin.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vögel hier ein
kbiron ist jetzt online.

Hallo, mein Wellensittichweibchen Jenny mausert sich

Kundenfrage

Hallo, mein Wellensittichweibchen Jenny mausert sich, sie sieht krank und teilnahmslos aus und sie verschluckt sich, wenn sie frisst. Was könnte das sein?

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Vögel
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lassen Sie das Zusatzfutter aus dem Zoohandel weg, das schadet mehr als es nützt. Sinnvoll ist die Gabe eines guten Vitamin-Mineralstoff-Aminosäurepräparates wie Korvimin. Ihr Vogel hat allerdings wahrscheuinlich eine Kropfentzündung. Bitte suchen Sie morgen einen auf Vögel spezialisierten Tierarzt (siehe www.wellensittich.de/tieraerzte.html) auf. Der wird feststellen (durch Kropfabstrichuntersuchung mikroskopisch und mikrobiologisch), was die Ursache ist und entsprechend behandlen. Bitte auf keinen Fall einfach ein Antibiotikum geben lassen (z.B. Baytril), das kann im wahrscheinlichen Fall einer Pilzinfektion mehr schaden als nützen. Die Gabe eines Entzündungshemmers ist ebenfalls sinnvoll. Dies wird aber alles der Tierarzt entscheiden, nachdem er den Vogel untersucht hat.
Ich wünsche gute Besserung und hoffe, ich konnte helfen.Über eine positive Bewrtung der Antwort würde ich mich freuen und dnake im Voraus dafür.
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, ich habe Ihnen geschrieben, was Ihr Vogel haben könnte und Ihnen geraten, was am sinnvollsten zu tun wäre. Dennoch haben Sie meine Antwort negativ ("Frage nicht beantwortet") bewertet. Bitte korrigieren Sie dies. Wenn Sie noch Rückfragen haben, stellen Sie diese gerne, eine negative Bwertung jedoch ist nicht gerechtfertigt. Vielen Dank!
kbiron und weitere Experten für Vögel sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Biron,


 


die Notärztin hat eine Brustentzündung bei meinem Wellensittichweibchen diagnostiziert, deswegen habe ich so reagiert. Für die Indikation haben Sie korrekte Ratschläge erteilt. Vielen Dank dafür...Im Notfall ist es eben doch besser, nur den Notarzt zu konsultieren.


Mit freundlichen Grüßen


Gisela Normann


 

Experte:  kbiron hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, ohne ein Tier zu untersuchen ist es unmöglich, mehr als eine Verdachtsdiagnose zu stellen. Eine Brustentzündung gibt es jedoch nur bei Säugetieren. In jedem Fall gute Besserung und vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Vögel