So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien sowie Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.reptilienlabor.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
kbiron ist jetzt online.

Meine schildkröte 2 jahre wurde von unserem schäferhund

Beantwortete Frage:

meine schildkröte 2 jahre wurde von unserem schäferhund gebissen jetzt ist der panzer leicht beschädigt und sie blutet ein wenig

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Reptilien
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag. So etwas passiert leider häufig, geht aber meist glimpflich aus. Reinigen Sie die Wunden mit Prontosan oder Octenisept. Halten Sie Fliegen fern, bzw. entfernen Sie umgehend Eier oder Larven. Können Sie Fotos hochladen? Ich antworte später ausführlich, gerade geht es nur mit dem Handy...

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
hier ein paar bilder meiner schildkröte wir haben sie jetzt erstmal mit kamillentee gesäubert da wir ihr mittel nicht haben
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

vielen Dank für die Bilder.

Demnach sind die Verletzungen nur oberflächlich und es ist keine intensive Behandlung notwendig.

Auch eine Antibiose ist nicht erforderlich.

Bitte besorgen Sie sich jedoch die genannten Hautdesinfektionsmittel in der Apotheke und reinigen Sie die Wunden mehrmals täglich.

Verwenden Sie keinen Tee oder Alkohol oder Jod!

Für die bessere Wundheilung besorgen Sie sich Wedederm-Salbe.

Alternativ geht auch Manukasalbe (Honig).

Achten Sie auf Schimmelbildung (weißer Flaum) und entfernen Sie diesen mit Wattestäbchen und Prontosan (oder Octenisept).

Halten Sie weiterhin Fliegen fern.

Sollte es dem Tier schlechter gehen, oder die Wunden sich zum Schlechten verändern, stellen Sie das Tier bitte einem auf Reptilien spezialisierten Tierarzt vor oder melden sich erneut.

Ich wünsche gute Besserung und hoffe, ich konnte helfen. Über eine positive Bewertung würde ich mich freuen und danke ***** ***** dafür.

kbiron und weitere Experten für Reptilien sind bereit, Ihnen zu helfen.