So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Guten Tag, meine griech.Landschildkröte(weibl.) die ich seit

Kundenfrage

Guten Tag, meine griech.Landschildkröte(weibl.) die ich seit 38 Jahren habe ist seit Do jeden Tag in Behandlung(außer So) wegen Lungenentzündung lt. Röntgenbild. Lässt den Hals heraushängen und ist kraftlos. Am Sonntag wars besser,sie ist gelaufen und hat etwas Klee gegessen, aber gestern nach den Spritzen ist sie komplett zusammengefallen,streckte den Hals und reißt das Maul auf.., seit gestern keine Bewegung und Augen nur halb offen. Es wurde gespritzt: Glukosteril mit Amymim, Marbozyl(Antibiotikum),Kartosal,Vit.B12,Metakam(Schmerzmittel) Was kann ich tun, eher warm halten? Die 2.Schildkröte ist topfit, habe jetzt beide getrennt damit das Mädel Ruhe hat... Danke XXXXX XXXXX Rat! Carmen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Reptilien
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
....also nach den symptomen , die sie beschreiben und der nicht anschlagenden therapie, sollten sie ihren plan vielleicht ändern. wir sind für die tiere verantwortlich, auch für ihre tierartgerechten lebensumstände. sind diese so nicht zu erhalten, bleibt uns unter denm aspekt des tierschutzes und auch im gedanken daran, dass sie nicht selbst entscheiden kann, nur die möglichkeit, das leiden sanft zu verkürzen. sie leidet , hat mit sicherheit schmerzen und scheint therapieresistent erkrankt. wenn sie etwas für sie noch versuchen möchten, dann sorgen sie - ist nur unter klinikbedinguingen möglich- für eine reine sauerstoffzufuhr ( denn durch die lungenentzündung muss, um eine erhöhte zufuhr zu gewährleisten, reiner sauerstoff genommen werden, möglichst in einem kleineren abgeschlossen kasten) , wärme und antibiose ( nach resistenztest natürlich, um unnötige oder unwirsame antibiose zu vermeiden) gesorgt werden. eine herabsetzung der temperatur führt, weil ausser der zeit- zu weiteren eher ungünstigen stresssymptomen, obwohl natürlich der sauerstoffbedarf gesenkt würde. bitte akzeptanz buzzer drücken!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Am Sonntag schien sie wieder fit, aber wie erwähnt am Montag Nachmittag NACH DEN SPRITZEN war sie schlechter dran und hat das Maul aufgesperrt! Allergie?
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein, es gibt immer eine kurze erholung durch medikation, aber die nachhaltzigkeit bei diesem zustand ist nicht gewährleistet. keine allergie, einfach ducrh die lungenerkrankung atemnot, die medikamentell insbesondere verstärkt durch den transportstress nicht behoben werden konnte, sich eheer noch potenzierte
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Aha, danke! Zu Ihrem Rat der Sauerstoffbehandlung: es wurde mir beigebracht daß die Reptilien ein anderes Atmungssystem haben und die Schildkröte bei Sauerstoffzufuhr stirbt!! Ist das eine Gefahr? Danke
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

...wenn sie zuviel machen natürlich. aber eine gesicherte sauerstoffzufuhr insbesondere bei einer verlegung oder dysfunktion der atemwege ist erforderlich.

bitte akzeptanz buzzer drücken!