So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien sowie Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.reptilienlabor.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
kbiron ist jetzt online.

Königspython ich hatte zwei im terrarium eine große und eine

Kundenfrage

Königspython ich hatte zwei im terrarium eine große und eine kleinere diese hab ich bei einer bekannte bekommen jetzt hab ich den verdacht daß die große die kleine gefressen hat was kann ich machen und vor allem wie finde ich jemand in der nähe ich wohne in erbach odenwald vielen dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Reptilien
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, wenn Sie die kleine Schlange nicht finden, trotz komplettem Ausräumen des Terrariums, ist sie entweder entwischt oder tatsächlich gefressen worden. Letzteres geschieht eher solten, kann jedoch bei starkem Größenunterschied auftreten, insbesondere wenn die Tiere nicht in einer separaten Box gefüttert werden oder direkt danach wieder zusammengestzt werden.
Sie finden Tierärzte für Reptilien über den unteren Link auf www.reptilientieraerzte.de
Eine allgemeine Untersuchung und eine Harnuntersuchung auf Flagellaten wäre in jedem Fall sinnvoll. Ich drücke die Daumenb,d ass die kleine Schlange doch noich auftaucht und hoffe, ich konnte weiterhelfen. Für das Akzeptieren der Antwort danke ich im Voraus.
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, das Tier ist wieder aufgetaucht. In jedem Fall vergessen Sie bitte nicht auf "Akzeptieren" zu klicken, vielen Dank!