So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.
kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Reptilien
Zufriedene Kunden: 1375
Erfahrung:  Spezialist für Reptilien sowie Vögel, Heimtiere und Exoten www.reptilientierarzt.de www.reptilienlabor.de
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Reptilien hier ein
kbiron ist jetzt online.

hallo so meine boa verweigert das futter und hat so wein rote

Kundenfrage

hallo so meine boa verweigert das futter und hat so wein rote tire auf sich was ist das mielben
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Reptilien
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 1 Credit ausgeben um sich diese Frage anschauen zu können.
Geben Sie 1 Credit aus um sich alle die Antworten zu dieser Frage anschauen zu können.


Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
bei den Tieren, die sich auf dem Tier bewegen, wird es sich um Milben handeln. Idealerweise wird das Tier von einem auf Reptilien spezialsierten Tierarzt untersucht und dann behandelt.
Was die Milben angeht, so können Sie das Zur Not auch selber machen.
Sie finden Hinweise zur Milbenbekämpfung unter www.reptilienlabor.de, zusätzlich möchte ich Ihnen hier das wichtigste nennen:

Sie können das Tier baden und die Milben mit einem nassen Wattestäbchen aus Maulwinkel, Kloakenspalt und den Augen entfernen. Dies am besten über einer Schüssel mit Wasser, damit Ihnen die Milben nicht ausbüchsen.
Das beste Mittel gegen Milben und deren Eier ist Hitze, über 65 Grad sterben diese ab. Für das Terrarium reicht es also, wenn Sie alles entfernen, gründlich reinigen und eventuell mit einem Heissluftfön oder Dampfreiniger reinigen. Einrichtungsgegenstände können Sie in den Backofen stecken, bei 100 Grad für eine Stunde.
Das Tier selbst können Sie natürlich nicht abkochen. Verwenden Sie bitte kein Öl und auch keine "harmlosen" Mittel aus dem Zoofachhandel, auch keine Milbenstrips, Teebaumöl oder sonstige Mittel, insbesondere keine pyrethroidhaltigen. Mit Frontline-Spray (Spray, nicht das "Spot-on") können Sie die Tiere zuverlässig und sicher behandeln. Sie bekommen es beim Tierarzt oder in der Apotheke. Bitte nicht das Tier einsprühen, sondern etwas in einen Gummihandschuh sprühen und das Tier
damit abreiben. Nicht zuviel, der Trägeralkohol wird von den Tieren als unangenehm empfunden. Daher auch nicht in kleine Plastikgefässe setzen danach. Am nächsten Tag baden Sie die Tiere und entfernen die toten Milben. In den meisten Fällen reicht eine einmalige Behandlung. Das Terrarium legen Sie erstmal nur mit Zeitung + Papphäuschen aus. Wenn nach 2-3 Wochen nichts mehr an den Tieren zu finden ist, richten Sie das Terrarium wieder ein. Bei dieser Gelegenheit sollten Sie übrigens mal eine Kotprobe untersuchen lassen, denn eventuelle Innenparasiten können jetzt auch behandelt werden, wo die Tiere sowieso in Quarantäne sitzen. Lesen Sie hierzu die Informationen auf www.reptilienlabor.de

Die Futterverweigerung kann viele Ursachen haben. Eine bakterielle Infektion wäre ein Beispiel. Anzeichen hierfür sind Entzündungen im Zahnfleischbereich, Atemnot, Schleim etc.
Es kommen aber auch Verstopfungen, Lebererkrankungen, ein Flagellatenbefall (sollte in jedem Fall untersucht und behandelt werden), Trächtigkeit etc. in Frage.
Inappetenz (nicht fressen wollen) muss aber nicht unbedingt krankhaft sein, insbesondere wenn das Tier kein Gewicht verliert.

Unter www.agark.de finden Sie Tierärzte, die sich mit Reptilien beschäftigen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und Sie sind die Milben schnell los und Ihre Boa hat wieder Appetit. Über ein "Akzeptieren" würde ich mich freuen, vielen Dank!

Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Reptilien