So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16319
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Pferd tickt leicht aufgrund einer dicken Sehnenscheide

Kundenfrage

Pferd tickt leicht aufgrund einer dicken Sehnenscheide

Hallo, mein Pferd tickt leider leicht aufgrund einer dicken Sehnenscheide und Bockhuf auf der anderen Seite mit Knochenentzündung am Fesselgelenk. Auf der Weide ist sie lahmfrei in allen 3 GGA. Sie lahmt inzwischen schon seit 2,5 Jahren. Bringt es noch etwas das nochmal durch checken zu lassen? Vielen Dank :)

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

wann wurde sie zuletzt genauer untersucht? Anhand ihrer Beschreibung glaube ich ehrlich gesagt nicht,das es noch große Hoffnung gibt das die Stute nochmals belastbar unter dem reiter wird.Möglicherweise hat sie an dem betroffenen Bein mehrerer Befundeund es ist sehr fraglich das sie dann egal welche Therapieversuche man durchführt dauerhaft lahmheitsfrei nter dem reiter wird.Zumal sie ja doch schon einges gemacht haben wie Tildren etc .Ferner das Pferd sehr lange auf der weide hatten.Eine genauere Diagnose erhält man dann zudem durch weiterführende Diagnostische Maßnahmen neben Röntgen ,vorallem CT oder Kernspinn und dies ist sehr teuer un wenn man wie gesagt dann eine genauere Diagnose erhält,kann man trotzdem sehr wahrscheinlich die Stute nicht dauerhaft lahmheitsfrei unter Belastung bekommen.Ist sie beschlagen,hat sie einen Spezialbeschlag?

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde