So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16585
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Stute mit fohlen bei fuß hat sich heute die schulter

Beantwortete Frage:

Meine Stute mit fohlen bei fuß hat sich heute die schulter im Bereich der Elle gebrochen, was kann man tun außer op? Wird sie überleben?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Wenn der Befund sich eindeutig bestätigt, wäre dies eine ernsthafte Verletzung für ein Pferd. Die Belastung an der Stelle im Bereich der Schulter ist sehr hoch und ein Knochenbruch der Schulter schwierig zu behandeln (auch mit OP).

Zunächst aber die Frage, ob die Diagnose abgesichert ist. Wie wurde untersucht? Welche Symptome zeigt die Stute? Wie kam es zu der Verletzung?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich wollte die Stute mit dem fohlen auf die Weide bringen, da hat sie sich losgerissen und ist in einen schmalen Graben gesprungen, der TA hatte das Röntgen gerät mit daher die genaue Diagnose.das Problem ihr fohlen ist gerade mal 13 Tage alt.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

die Elle ist aber der Unteramknochen,der Untram nsteht aus elle und Speiche.Und befindet sich vom Karpalgelenk aufwärts bis zum Ellbogen.Di Schulter ist dann nach dem Oberarm erst im Halsbereich und oft auch schwer zu röntgen.daher gehe ich anhand ihrer beschreibung von einer Unteramfraktur aus.Wenn keinGelenk wie das karpal-oder Ellbogengelenk mitbetroffen sind ist di Prognos,insbesondere bei einer geraden fraktur und keiner Trümmerfraktur recht gut,allerdings müßte sie dazu mit dem Fohlen in die Klink gbracht werden wozu ich ihnen auch ratn würde.Welch Pferdeklink brfindet sich in ihrer Nähe,in Nordeutschalnd gibt s gute Pferdeklinken wie Hochmoor,bargteheide,Hannvoer.In Baxern wären es die Pferdeklink Ascheiheim etc.Die Stute hat in jeden Fall eine Chance verdient ,auch mit Fohlen bei Fuß.Die Prognose wenn ein Gelenk mitbetrofen wäre ist zwar schlechter dennoch würde ich ihnen raten sie in jeden Fall in eine Pferdeklink zu bringen.Sollte sie wovon ich im Moment nicht ausgehe eine schölechte Prognose haben könnte man versuchen eine Amme für das Fohlen zu finden oder es notfalls mit der Flasche aufziehen.Zunächst würde ich aber empfehlen die Stute erst in eine Pferdeklink zu bringen,natürlich mit dem Fohlen.Ich drücke ihnen die daumen.

Beste grüßeund alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Es ist der Ellenbogen gebrochen ich bekomme sie nicht auf den Hänger
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

dazu müßte man ihr eventuell eine Sedierung geben und einen geeeigneten Stützverband.Es wäre in jeden Fall sinnvoll und notwendig sie in die Tierklink zu bringen ,bei ihnen im Stall können sie sonst nichts für sie tun.Kontaktieren sie wenn möglich nochmals ihren Tierarzt,das Fohlen sollte in jeden Fall mit genommen werden.

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank ***** *****

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch und 2 weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.