So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 1179
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bei meinem Warmblut (6 Jahre) ist eine Luxation des Kreuz-Darmbeingelenkes

Kundenfrage

Bei meinem Warmblut (6 Jahre) ist eine Luxation des Kreuz-Darmbeingelenkes aufgetreten.
Obwohl das Pferd seit Wochen diesbezüglich behandelt und auch ruhig gestellt wurde, sind die Beschwerden plötzlich so stark, dass das Pferd auch mit Schmerzmitteln die Hinterbeine
nicht mehr richtig bewegen kann. Der behandelnde Tierarzt sieht wenig Chancen auf eine Genesung und schlägt vor, das Pferd einzuschläfern. Wir sollten aber noch eine 2. Meinung dazu einholen. Gibt es denn in so einem Fall keine Möglichkeit das Pferd zu retten?

Vielen dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Mit welchen Symptomen haben die Beschwerden begonnen und wann? Wie lange wird genau behandelt? Was wurde gegeben und wie lange? Was wurde außer Medikamenten noch gemacht?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde