So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16494
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, habe gegen Nachmittag feststellen können, dass meine

Kundenfrage

Hallo,

habe gegen Nachmittag feststellen können, dass meine 7 monatige tragende Zuchtstute
eine rot braune Flüssigkeit wie bei einer Rosse ausstößt. Wie soll ich damit umgehen.

LG Peter Szemkus
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich würde ihnen raten in jeden Fall Morgen ihren Tierarzt zu kontasktieren und eine Ultraschalluntersuchung machen zu lassen.Es kommt durchaus vor,daß stuten etwas flüssigkeit absondern,allerdingss könnte die rot-braune farbe auch auf einen abort hindeuten.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


was ist auf einer Ultraschalluntersuchung erkennbar.


LG. Peter Szemkus

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ob das Fohlen noch lebt,ob es irgendwelche Auffälligkeiten gibt,auch der Herzschlag sollte überprüft werden,dies ist ohne Ultraschall möglich.sollten keine Herztöne mehr feststellbar sein wäre dann eine Ultraschalluntersuchung ratsam.sollte das Fohlen tod sein müßte man einen Abort herbeiführen,durch die gabe von Oxytocin,einem wehenfördernden Mittel.Auch wenn die Stute bei guten allgemeinbefinden ist würde ich ihnen in jeden Fall raten einen tierarzt zu konsulitieren und sie untersuchen lassen,insbesondere zunächst die Herztöne des fohlens,bevor man dann weitere Maßnahmen durchführt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die Stute steht z.Zt. auf einer grossen Nachtweide ( Gruppenweide),


kann daher jetzt zur Untersucheng nicht eingestallt werden.


Termin mit einem Tierarzt wurde gegen 08,00 h in der Früh festgelegt.


 


Vielen Dank für alles, war sehr gut,


Mit freundlichen Grüßen


Peter Szemkus

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe der Tierarzt konnte ein positives Untersuchungsergebnnis feststellen und wünsche ihnen und ihrere Stute alles Gute.

Beste Grüße

Corina Morasch