So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 1180
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, mein Pferd hat ungefähr seit 2-3 Wochen Windgallen

Kundenfrage

Hallo,

mein Pferd hat ungefähr seit 2-3 Wochen Windgallen hinten rechts und links. Die Gallen sind weich, nicht schmerzhaft und auch nicht heiß. Was kann ich dagegen machen, damit die Gallen wieder verschwinden ?
Ich bewege mein Pferd (8 Jahre) meist täglich ungefähr eine Stunde lang (meist Kutsche, ab und zu reiten). Es wird vor dem Training ausgiebig erwärmt und auch danach abgeduscht und die Beine gekühlt. Auch harte Untergründe werden vermieden, da ich meist auf dem Fahrplatz (Wiese) und im Wald trainiere.
Deshalb kann ich mir nicht wirklich erklären, weshalb die Gallen jetzt auf einmal aufgetreten sind. Auch letztes Jahr habe ich mein Pferd täglich bewegt und da ist so etwas nicht aufgetreten. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

danke für Ihre Anfrage.

Wird das Pferd alleine in der Kutsche gefahren oder als Gespann zu zweit?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde