So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16071
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend, meine Stute hat seit gestern eine längliche

Kundenfrage

Guten Abend,

meine Stute hat seit gestern eine längliche Beule unterm Bauch und eine Beule an der Seite, was kann das ein?

MFG Brigitte THeunissen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Können Sie mir dazu noch Informationen geben? Wie groß sind die Beulen? Sind diese eher fest oder weich? Irgendwelche Veränderungen des Fells an der Stelle?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


Unter Ihren Bauch wie eine große Bratwurst. An der Seite von Bauch wie eine halbe Orange. Ich kann alles machen es tut die Stute nicht weh, kann nicht vom Reiten sein da Sie seit ca. 2 Wochen nicht mehr geritten ist. Wird momentan nur ab und an gerittten steht auf der Sommewiese. Also Tag und Nacht draußen. Keine Fellveränderungen vorhanden.


Ich wurde sagen die Beulen sind eher fest.


 


MFG


BRigitte Theunissen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wann bekomme ich dann eine Antwort auf meine Frage, warte jetzt schon seit fast 1.5 Stunden

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Ich war noch bei einem Pferdenotfall und komme jetzt erst wieder an den PC.

Derartige Veränderungen sind aus der Ferne immer sehr schwer einzuschätzen. Grundsätzlich kann es sich um verstopfte Talgdrüsen oder allergische Reaktionen auf Insektenstiche handeln. Sie sollten versuchen, die Stellen 2x tgl. mit einem Wasserschlauch kühlen und eine abschwellende Salbe wie Tensolvet auftragen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde