So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 1195
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, mein Pferd äppelt sehr sehr viel beim Reiten. Dies ist

Kundenfrage

Hallo, mein Pferd äppelt sehr sehr viel beim Reiten. Dies ist schon seit einiger Zeit so (ca. seit einem halben Jahr). Er mag auch nicht wirklich vorwärts gehen. Beim leicht traben geht es noch, sobald ich anfange auszusitzen, merke ich richtig, wie er sich im Rücken fest macht. Vor 4 Wochen war ein Pferde-Physioterapeut und-Osteopath da, der sehr gute Referenzen hat. Er hat mir sofort nahegelegt einen neuen Sattel zu kaufen, dann würden sich diese Probleme von selbst erledigen. Dies habe ich auch getan. Seit ca. 1 Woche habe ich jedoch dieselben Probleme. Vor allem das Festhalten im Rücken und das nicht fallen lassen im Hals macht mir Sorge. Das Problem mit dem äppeln ist beim Longieren z. B. nicht. Können Sie mir einen Rat geben? Ich möchte dem ganzen auf den Grund gehen! Soll ich einen Tierarzt fragen, oder in eine spezielle Klinik fahren? LG Iris Diedrigkeit
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wie reiten Sie das Pferd aktuell genau?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin