So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 6334
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis und Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

wir haben im Mearz eine Konikstute gekauft. Laut Verkaeufer

Kundenfrage

wir haben im Mearz eine Konikstute gekauft. Laut Verkaeufer hatte sie schon ein Fohlen. Hatte bis September mit einem Jaehrlingshengst zusammen gestanden.Seit laengerem habe ich den Verdacht, dass sie tragend ist. Tierarzt hat untersucht und meinte Scheintragend. Nun hat sie schon sein laengerer Zeit das "Voreuter'' geschwollen, was auch immer mehr wird. Milch hat sie auch . Der Bauch wird dicker und dicker. Und hat eher eine Glockenform. Nicht so wie die anderen. Gerosst hat sie nicht, seit sie bei uns ist. Gestern habe ich dann bemerkt, dass sie aus der Scheide schleimt.
Kann es sein, dass sie doch traegt?
Und ob das Fohlen bald zu erwarten waere??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,
Ihrer Beschreibung nach ist Ihre Stute mit Sicherheit tragend und die Geburt steht kurz bevor, dafür sprechen alle von Ihnen genannten Anzeichen.
Auch das die Scheide schleimt ist ein Anzeichen, dass es bald losgeht-der Schleimpropf, der die Gebärmutter verschließt hat sich gelöst, so dass der Geburtsweg bereit ist, damit das Fohlen rausgeleiten kann.
Die Glockenform des Bauches bedeutet auch, dass das Fohlen schon weit hinten liegt.
Die Milch ist auch eingeschossen
Bitte lassen Sie Ihre Stute jetzt nicht mehr ohne Beobachtung, trennen Sie sie von anderen Pferden und stellen sie in eine ruhige, große Box zum Abfohlen.


Hier noch einige wichtige Tipps und ausführliche Erläuterungen rund um die Geburt:

Ein Fohlen wird geboren auf tierarzt-praxisfuerpferde.de
www.tierarzt-praxisfuerpferde.de/pferd/fohlen.html
Alles Gute !

Haben Sie noch Fragen? Ich antworte gern direkt nochmal, BEVOR Sie auf ein Smiley clicken
Über eine positive Bewertung würde ich mich
sehr freuen
Dr.M.Wörner-Lange
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Erneut posten: Qualität der Antwort. Doch ich bin zufrieden. Ich habe nur falsch gedrueckt und wollte noch etwas zu dem Thema nachfragen...

Und zwar wollte ich wissen, ob ich Die Stute auch bei der Herde abfohlen lassen kann. Wir haben Offenstall mit 5 ha Weide- sehr uebersichtlich. Und die Herde ist sehr sozial und ruhig.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
nein, ich würde es nicht tun,die Verletzungsgefahr und Unruhe ist einfach zu groß, wen keine Abtrennung besteht.
Es kann gut gehen, aber wenn doch etwas passiert, macht man sich Vorwürfe.
Eine große Box wäre das Beste-wenn das nicht geht ,können Sie für die nächsten Tage vielleicht ein Stück des Offenstalls mit Weide abtrennen?
Das klappt dann gewöhnlich sehr gut-die anderen Pferde haben dann zwar etwas weniger Platz im Stall-aber das sollte machbar sein- und alle bleiben zusammen.
Ich habe das schon häufiger so erfolgreich praktiziert-auch bei meinem eigeneren "Pferde-Nachwuchs"
Alles Gute und viel Freude am Fohlen.
Da Sie zufrieden waren, würde ich mich über ein Click auf ein positiv Smiley sehr freuen, wenn keine Nachfragen mehr sind.
Nur dann kann meine Arbeit bezahlt werden.
Viele Grüße
Dr.M.W.-Lange
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Es tut mir leid, dass ich jedesmal so mit der Negativdingensbumens neu fragen muss. Anders geht es irgendwie nicht. Noch eine Frage haette ich. Wann ungefaehr sollte das fohlen kommen. jetzt da der Schleimpfropfen abgegangen ist. Der Bauch hat sich nun auch veraendert. Nun sieht sie nicht mehr so breit aus. Der Bauch ist eher tief seit gestern.Ansonsten zeigt sie noch keine Veraenderung. Das mit dem Abtrennen ist machbar. Der Stall ist gross genug.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
Ihrer Beschreibung nach vermute ich, dass es in den nächsten 24 Stunden los gehen kann.
Manchmal dauert es dann etwas länger, aber ich würde sie unbedingt ab heute abtrennen, dann können sich alle schon an diese neue Situation gewöhnen und es tritt schnell wieder Ruhe ein-wichtig, damit die Geburt auch losgehen kann.
Bitte clicken Sie auf eins der positiv Smileys ( "informativ und hilfreich" oder: "toller Service")
wenn keine Fragen mehr bestehen.
Weiter Nachfragen können Sie hier einfach kostenfrei einstellen, dazu müssen Sie nicht "erneut posten" anclicken.
Alles Gute
Dr.M.W.-Lange

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 6334
Erfahrung: eigene Tierarztpraxis und Praxis f. Verhaltenstherapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank fuer die schnelle Antwort. Werde gleich die Abfohlabteilung herrichten und die Maus beobachten. Hoffen wir, dass alles gut geht.


 

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja,
das wünsche ich Ihnen auch, aber da die Stute schon ein Fohlen hatte wird es schon klappen!!
Trotzdem bitte unter Beobachtung halten.
Danke fürs Akzeptieren und viele Grüße.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie hatten mir vor zwei Tagen geschrieben, es wuerde etwa noch 24 Stunden oder etwas laenger dauern. Bis jetzt hat sich nichts getan. Sie benimmt sich wie immer sieht allerdings etwas muede aus. Wie lange kann es denn noch etwa dauern??
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
üblicher Weise sind alle Anzeichen, die Sie beschrieben haben, ein Zeichen für eine baldige Geburt.
Ganz typisch ist der Milcheinschuss als Anzeichen-sowie die Vergrößerung der Scheide und das feucht werden. Zusätzlich fallen die Beckenbänder neben dem Schweif kurz vorher meist deutlich ein.
Ein weiteres Anzeichen ist meistens, dass etwa 24 stunden vor der Geburt die Körpertemperatur um 1grad fällt-evtl sollten Sie anfangen Fieber zu messen.
Viele Stute sind aber auch in der Lage, die Geburt mehrere Tage hinaus zu zögern, wenn etwas im Umfeld sich verändert.
Da Sie schreiben, dass Ihre Stute JETZT etwas matt ist, würde ich unbedingt einen Tierarzt drauf schauen lassen- evtl liegt das Fohlen kompliziert und deshalb geht die Geburt nicht voran, dies sollte in jedem Fall vor Ort untersucht werden-und kann nicht aus der Ferne geklärt werden.
Hier können nur Tipps auf Grund der Darstellung der Tierbesitzer gegeben werden, dies kann keine Untersuchung ersetzen-aber alle Ihre bisherigen Schilderungen gaben bisher keinen Anlass zu Sorge.

Leider habe ich durch Ihr Anclicken: "Habe Rückfragen" nun wieder unberechtigter Weise eine negative Bewertung erhalten.
Ich möchte Sie bitten, dies durch Click auf eine positive Bewertung oder mind. "Frage beantwortet" wieder aufzuheben.
Danke im Voraus. Gerne beantworte ich weitere Fragen-diese werden mir eingestellt OHNE dass sie auch den Button "Habe Rückfragen"=negative Bewertung clicken.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das tut mir leid, dass sie da nun eine negative Bewertung erhalten hatten. doch irgendwie funktioniert das bei mir nicht so, wie es soll mit dem Antworten. Es laesst mich auch nicht weiter bewerten. Nur die zwei ersten smilis lassen sich anklicken. Sonst muss jedesmal wieder bezahlt werden. Ich verstehe das auch nicht. Ist aber so. Da mir aber weitere Rueckfragen kostenlos zugesagt wurden.....


Vielen Dank nochmal fuer die Antwort und ich versuche weiter das richtige Smilie anzuklicken. Und den TA werde ich wohl dann doch rufen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
ja, das ist etwas SEHR kompliziert gemacht.
Um Rückfragen zu stellen, brauchen Sie erstmal gar kein Smiley anclicken. nur einfach auf antworten clicken.
Die Smileys sollten die endgültige Bewertung sein.
Alles Gute und bald ein gesundes Fohlen!!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ahhh, Jetzt geht es wenigstens zu antworten- ohne ein Smilie zu druecken. Das ging vorher gar nicht. Danke fuer den Tip Das naechste Mal mache ich das besser... Lieben Gruss und Danke fuer de guten Wuensche.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gerne-viele Grüße

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1161
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1161
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    116
    eigene Tierarztpraxis und Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    25
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    29
    TierärztinTrainer B Trainer C
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde