So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an HorseDoc.
HorseDoc
HorseDoc, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung:  Fachtierärztin Pferde, Orthopädie; Chiropraktik für Tiere
51582295
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
HorseDoc ist jetzt online.

Meine 20 jährige Fjordstute hat bei bereits bei geringer belastung

Kundenfrage

Meine 20 jährige Fjordstute hat bei bereits bei geringer belastung hörbare atemprobleme. Sie hat keinen Husten bzw. hatte auch keinen. Blutanalyse normal. Sie steht im offenstall
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo!
Wurde schon einmal eine Endoskopie durchgeführt? Eine COB (auch Dämpfigkeit genannt) muss nicht immer zu Husten führen und auch die Blutgaswerte können in gewissen Grenzen kompensiert werden. Außerdem ist es möglich, dass ihre Pferd ein Problem mit dem Kehlkopf (Kehlkopflähmung) oder dem Gaumensegel hat und dadurch das Geräusch entsteht.

Je nach Erkrankung kann dann entsprechend gehandelt werden und ihrem Pferd geholfen werden.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen,

bei weiteren Details oder Nachfragen gerne mehr Informationen

Liebe Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Welche Symptome hat eine Dämpfigkeit und hätte ich das nicht bemerken müssen? 'Wie kann diese festgestellt werden?

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Eine Dämpfigkeit kann auch schleichend entstehen, in der Regel fängt sie jedoch auch mit einem verschleppten Husten an. Außerdem sind die Pferde schnell schlapp, zeigen eine verstärkte Bauchatmung und machen die Nüstern beim Atmen weiter auf als normal. Eine Diagnose kann durch eine Endoskopie mit Untersuchung des dabei gewonnenen Sekrets gestellt werden.

 

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo!

Ich hoffe meine Antwort hat Ihnen weitergeholfen und ihrem Pferd geht es gut. Wenn sie nich weitere Nachfragen haben beantworte ich diese gerne.

Ansonsten möchte ich sie bitten meine Antwort zu Akzeptieren.

Vielen Dank und weiterhin alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde