So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 6873
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis und Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

ich habe eine einstellerin die ein besitzverbot gerichtlich

Kundenfrage

ich habe eine einstellerin die ein besitzverbot gerichtlich erhalten hat, diese dame will nun ihr pferd ausgehändigt haben, hat aber noch mietschulden bei mir, darf ich gegen bezahlung das pferd aushändigen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

wenn von der zuständigen Behörde (Veterinäramt) per Gericht ein Pferdehaltungsverbot für die Besitzerin des besagten Pferdes ausgesprochen wurde, würde ich das Pferd

der Dame keinesfalls aushändigen, ohne mit der zuständigen Behörde vorab am Montag gesprochen zu haben.

So entgehen Sie möglichen Problemen, die auf Sie zukommen könnten, wenn sie das Pferd an eine Person aushändigen, die keine Haltungsberechtigung hat.

Alles Gute!

 

 

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über ein Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen

 

 

 

 

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,
haben Sie noch Fragen?
Ich antworte gern nochmal
Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen.
Danke im Voraus und alles Gute!
Dr.ML.Wörner-Lange

www.problem-tier.de

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde