So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16309
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo Ich habe für meine Pferde Kotproben auf Würmer untersuchen

Kundenfrage

Hallo

Ich habe für meine Pferde Kotproben auf Würmer untersuchen lassen und nun erfahren, dass einige meiner Pferde blutwürmer haben. Inkl der Kotprobe hab ich die Empfehlung für ein Entwurmungsmittel erhalten.

Da 2 der 4 Pferde relativ stark mit Blutwürmern verwurmt waren hab ich mir überlegt, ob ich nochmals nachentwurmen soll.

Nun meine Frage: Ist das nützlich? Wenn ja, nach wievielen Tagen?

Vielen Herzlichen Dank für Eure Auskünfte.

MFG
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wenn es ein starker Befall war, sollten Sie nach 4 Wochen nochmal entwurmen. Als Mittel ist Equimax zu empfehlen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Morasch.

Besten Dank für die Auskunft.

Würden Sie also kein zweites Mal Eraquell geben?

MFG Christine Reutimann
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich würde ihnen raten mit Equimax zu entwurmen,dann haben sie auch die Bandwürmer sicherheitshalber noch mitbehandelt und brauchen dies dann in nächster Zeit zu machen.Wichtig ist auch die Stall-und Weidehygiene mitzumachen,d.h. alles gründlich abzumisten um damit eine ständig erneute Ansteckung zu vermeiden.Ferneer würde ich ihnen raten in ca 3 Monaten eine erneute Kotprobe untersuchen zu lassen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für diese Auskünfte :). Das werde ich machen (ich werde von der Organisiation zusätzlich noch informiert, wann wieder eine Kotprobenuntersuchung ansteht).


Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Alles klar, danke fürs Akzeptieren.
Gruss,
C.Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde