So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16315
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Pferd lahmt, Stute 17jährig sie hat Cob, Lahmheit wegen

Kundenfrage

Unser Pferd lahmt, Stute 17jährig sie hat Cob,
Lahmheit wegen einem Abzesses im Knochen und Artose
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wurden bereits Medikamente gegeben? Wie wurde genau diagnostiziert?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja es wurde enzündungshemmendes gespritzt,vrschiedene kräuter und sie wurde geröntgt
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

in Ordnung,ich würde ihnen raten sie auf grund der Entzündung sie tatsächlich 4 Wochen stehen zu lassen dann eine Kontrolluntersuchung machen zu lassen um dann je nach Befund im Schritt langsam wieder anzufangen.Die Boxenruhe dient dazu daß die Entzündung zuerst zur Ruhe kommt.Sie können gerne noch zur Unterstützung ein Ergänzungsfutter geben welches Teufelskralle,Ingewer,Hyarulon,etc enthält z.B. Mobifor von Nutrilabs dies erhalten sie im Internet oder über den Tierarzt.Anschließend wäre auch zu überlegen ihr einen Orthopädischen Beschlag machen zu lassen um so auf Dauer das Gelenk etwas zu entlasten.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das wusste ich vorher auch schon hat mir leider nicht sehr geholfen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

In Ordnung,

Gruss,

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo ich werde nicht auf akzeptieren klicken da mir die antwort in dem fall nichts gebracht hat und das was sie schreiben ich schon wusste,in den bedingungen steht ausdrücklich das man nur bezahlen muss wen man mit der anwort zufrieden ist und durch weitere fragen wird der betrag ins unermessliche steigen!!!!sie können nichts dafür,sind sicherlich auch eine gute tierärztin aber das hier halt ich für abzocke diese seite!!!

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen nicht bezahlen, danke. Bitte antworten Sie nicht mehr, ich kann die Frage so9nst nicht schließen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde