So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 16238
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein pferd hat mauke, die durch milben ausgel st wurde welche

Kundenfrage

mein pferd hat mauke, die durch milben ausgelöst wurde
welche behandlung schlagen sie mir vor?
soll ich das pferd auf stallen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

gegen Milben hilft am Besten eine Injektion mit Ivomec(Wirkstoff Ivomectin),welche sub kutan vom Tierarzt gespritzt wird.Die Behandlung der mauke richtet sich nach dem Schweregrad,liegt z.B. bereits eine Phlegmone(Einschuß) vor muß dieser neben Rivanolangußverbänden auch mitAntibiotkum und entzündungshemmenden Medikamenten behandelt werden.Ansonsten sollten sie die Stellen mit einer jodhaltigen Lösung,z.B. Betaisodonna oder Wasserstoffperoxid desinfizieren und eine Rivanolsalbe auftragen.Sollten die Stellen dann gut in Heilung sein können sie dann Socatylsalbe veerwenden,da diese gut abdichtet ,so daß dann auch so wenig wie möglich Schmutz etc in die Stellen gelangt.Bei starken milbenbefall sollten sie die Ivomecbehandlung nach ca 3 Wochen wiederholen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es handelt sich um grasmilben, meinten sie die auch?
im stall oder draussen halten?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja natürlich meine ich damit die behandlung von Grasmilben.Ich würde das pferd dennoch draußen halten,z.B. im Offenstall,oder zuminderst am Tag draußen und abends dann in einer Box etc

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Pferde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
darf mein maukepferd nicht mehr aufs gras?
bei mir habe ich ein abflauen der reaktion auf grasmilben wahrgenommen
könnteich mit einer immunisierung auch beim pferd rechnen?

ist es eine allergische reaktion?

zwischenzeitlich hatte ich kein internet, sorri!
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Das Pferd kann durchaus wieder auf die Weide nach der Behandlung. Es macht keinen Unterschied in diesem Bezug.

 

Es ist im eigentlichen Sinne keine allergische Reaktion, nein.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde