So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Pferde
Zufriedene Kunden: 15549
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Pferde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

10j hriger Andalusier, fr her sehr lebhaft, ist jetzt extrem

Kundenfrage

10jähriger Andalusier, früher sehr lebhaft, ist jetzt extrem triebig und lustlos. Auffallende Müdigkeit. Welche Ursachen kommen infrage (Leber und Niere?) Sonstige Gründe?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Pferde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Wichtig wäre für mich zu wissen, wie die aktuelle Fütterung aussieht. Kraftfutter und Raufutter?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

 

Danke für die Rückfrage. Das Pferd bekommt täglich 3 x ca. 1 Pfund Hafer, Heu und Stroh reichlich.

Beste Grüße

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

Die Menge des Futters scheint mir angemeßen,geben sie ihm auch ein Mineralfutter,z.B. Reformin dazu?

Wann wurde er zuletzt entwurmt?

Wurde bei dem Blutbild auch Selen, Zink etc mituntersucht?

Auch auf Leptospirose würde ich ihnen raten ihr Pferd testen zu lassen.

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die Rückfrage vom 15.11.

Mineralfutter: ja, u.a. Magnolithe von IWEST.

Letzte Entwurmung Anfang Juni 2010. Selen geprüft August 2010 o.k..Zinkwerte nicht bekannt.

Leptospirose:welche Symtome sind typisch ? Ebenso bei Bornaviren und Herpes ?

Letztes Blutbild August 2010, letzte Influenza-Impfung April 201o.

Nochmals: Auffällig im Gegensatz zu früher die deutliche Unlust zu gehen und zu arbeiten - apathisch.

Beste Grüße Volker kussmann

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

Ich würde ihnen daher raten ihn zunächst einmal zu entwurmen, am Besten wäre ein Breitbandwurmmittel(für diese Jahreszeit eh meist zu verwenden)Equimax oder Equest Primox.

Zudem würde ich ihnen nochmals zu einer Blutuntersuchung raten ,bei der neben den üblichen Leber-Nierenwerten etc,auch auf Leptospirose, Borna,Borrreliose,Herpes getestet werden sollte.

Auch auf die infektiöse Anämie der Pferde würde ich, da es dieses Jahr leider häufiger auftrat,sicherheitshlber mittesten lassen.

Diese von ihnen beschriebenen Symtome paßßen leider zu einigen der hier genannten Erkrankungen wie zu Leptospirose,Borna etc.,daher macht es in jedem fall Sinn darauf zu untersuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute

Coirna Morasch

 

P.S. ich würde mich freuen wenn sie sobald sie eine Diagnose haben, sich nochmals melden würden

 

 

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau Morasch,

 

Vielen Dank für die bisherige Korrespondnz, die uns aber nicht wirklich weitergebracht hat. Wir werden in der nächsten Woche eine auf diese Fragen spezialisiertze Tierärztin das Pferd genaustens begutachten lassen und dann entscheiden was zu tun ist.Wir melden uns dann bei Ihnen wieder,

Beste Grüße Volker kussmann

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.
Gerne können Sie sich dann nochmal melden.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau Morasch,

die vor Ort konsultierte Tierärztin hat unser Pferd 2 Std. gründlichst untersucht und kam zu dem Ergebis, daß mit größter Wahrscheinlichkeit um nicht zu sagen Sicherheit das Pferd an Stoffwechselstörungen leidet, die durch deutliche Blockaden der MP Meridiane,sowie der Leber- und Nierenmeridiane bedingt sind.Die Ursache resultiert aus der vor 3 Jahren durchgeführten Kastration und den dadurch bedingten Narben !!! Für uns ist Diagnose und Ursache schlüssig. Die Lasertherapie wird einige Zeit nun in Anspruch nehmen. Wenn es Sie interessiert, melde ich mich dann nochmal.

V. Kussmann

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Nachricht und die Diagnose nach der Untersuchung. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich nochmal melden. Eine Stoffwechselerkrankung halte ich für mölglich, die weitere Diagnose halte ich für hinterfragenswert. Die Auswirkung der Lasertherapie würde mich deswegen sehr interessieren.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Frau Morasch - wir gehen von mittelfristiger Therapiezeit, d.h.etwa ein halbes Jahr aus, wobei die Behandlungszeiträume nach hinten gestreckt werden. Die erste Lasertherapie hat sofortige positive Wirkung gezeigt, die jedoch - nicht unerwartet - nach etwa 5 Tagen in der Wirkung nachließ. Nächste Behandlung steht am 21.12.. an.

Bis dann beste Grüße

Volker kussmann

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
danke für die Info.
Alles Gute,
Corina Morasch

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1161
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1161
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    116
    eigene Tierarztpraxis und Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    25
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    29
    TierärztinTrainer B Trainer C
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Pferde