So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Nagetiere
Zufriedene Kunden: 2597
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nagetiere hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Hallo Unser Kannichen ist diese nacht ausgerissen, wir haben

Kundenfrage

Hallo
Unser Kannichen ist diese nacht ausgerissen, wir haben es vor 1 stunde gefunden, es lebt aber ganz in sich gekehrt, art schockzustand.
was kann man tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Nagetiere
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Morgen,

Da man nicht genau weiß, was ihm in der Nacht zugestossen ist, sollten Sie jetzt folgendes tun:

Messen Sie als erstes Temperatur. Bitte messen Sie rektal. Die Normaltemperatur liegt Untertemperatur und braucht dringend Wärme. Bieten Sie ihm eine Wärmeflasche an (warm, nicht heiß).
Hat es über 39,5 Grad, dann hat es Fieber und wahrscheinlich eine Infektion.
Dann schauen Sie sich die Schleimhäute an. Sie sollten rosa sein, so wie bei uns. Sind sie eher weißlich, kann es ein Kreislaufproblem haben oder auch einen größeren Blutverlust.
Dann schauen Sie einmal, ob das Kaninchen sich normal bewegen kann, ohne zu hiumpeln. Fühlen Sie vorsichtig das ngesamte Kaninchen ab, alle 4 Beine, Kopf, Rücken und auch vorsichtig den Bauch. Es sollte sich dies ohne Abwehr gefallen lassen.
Sind bei diesen Untersuchungen irgendwelche Abweichungen, bitte fahren Sie direkt zum Tierarzt zur Untersuchung. Dann kann es sein, dass Ihr Kaninchen einen Unfall hatte.

Wenn alles normal ist, lassen Sie es heute im Käfig. Geben Sie ihm Bacgblüten Rescue Tropfen, 4-5 x 1-2 Tropfen tgl. gegen den stress, den ews draußen hatte.
Beobachten Sie, ob es frißt und trinkt. Zusätzlich darauf achten, ob es Kot und Urin absetzt und ob Blut dabei ist. Bei derartigen Veränderungen bitte direkt zum Tierarzt fahren.
Ansonsten kann es sein, dass es ein paar Tage ruhiger ist, durch den Stress und die Aufregung bedingt. Wenn ansonsten sein verhalten normal ist, können Sie erst einmal abwarten.
Bei auffälligen Veränderungen, Inappetenz oder wenn es nichts trinkt, bitte noch an diesem Wochenende zum Notdienst.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort helfen. Haben Sie noch weitere Fragen?
Ich antworte Ihnen gerne direkt noch einmal. Bitte stellen Sie weitere Fragen, ohne das Anklicken eines Smileys, damit ich in der Antwortbox antworten kann.

Sie haben keine Frage mehr? Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort durch das Klicken auf ein positives Smiley zu bewerten, denn nur dann kann meine Arbeit von JA bezahlt werden.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Mit freundlichen Grüßen
B. Hillenbrand
Tierärztin


Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Fragesteller,

Sie haben noch weitere Fragen? Ich beantworte sie Ihnen gerne. Stellen Sie sie in der Textbox ohne Anklicken eines Smileys, dann bekommen Sie direkt eine Antwort.

 

Sollten Sie keine weiteren Fragen mehr haben, dann vergessen Sie bitte nicht ein positives Smiley anzuklicken, damit JustAnswer meine Beratung bezahlen kann. Vielen Dank XXXXX XXXXX! Auf diesem Vertrauen zum Fragesteller beruht die Arbeit des Experten und damit auch das Prinzip von Just Answer.

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Nagetiere