So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Nagetiere
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nagetiere hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

habe ein gedecktes schweinchen gekauft sie is ewrst 3monate

Kundenfrage

habe ein gedecktes schweinchen gekauft sie is ewrst 3monate alt und die geburt steht bevor ich habe große angst das sie stirbt oder die babay bei der geburt da das muttertier ja noch so jung ist.
ist es möglich einen kaiserschnitt zu machen wenn ja wie teuer(is ja von arzt zu arzt unterschiedlich aber so circa halt)und wie läuft der ab?

vielen dank
mit freundlichen grüßen

susanne berthold
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Nagetiere
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

zum Glück laufen Geburten auch bei so jungen Muttertieren meist problemlos ab. Probleme gibt es bei Meerschweinchen meist eher, wenn diese bei der ersten Geburt schon einige Jahre alt sind, da das Becken dann schon vollständig verknöchert ist und der Geburtskanal häufig zu eng für die Geburt ist. Meerscheinchen sollten daher spätestens mit 1 Jahr das erste mal werfen (wenn sie denn überhaupt Junge bekommen sollen), damit das Becken sich weitet.

Achten Sie auf Symptome wie den Abgang des Fruchtwassers, Nestbautrieb, etc. Sollten Probleme in der Geburt auftreten ist ein Kaiserschnitt möglich. Dieser wird unter Vollnarkose (bei Meerschweinchen normalerweise eine INjektionsnarkose) durchgeführt. Es wird ein Schnitt kurz hinterm Nabel gesetzt, die Gebärmutter vorgelagert und die Jungen aus der Gebärmutter entwickelt. Anschließend kann die Gebärmutter entweder wieder vernäht oder auch entfernt werden. Ein Kaiserschnitt kostet ca. 140 - 200 Euro, je nachdem was der Tierarzt genau abrechnet. Die Leistung des Kaiserschnitts kostet bei Nagern 109,94 Euro, dazu kommen Narkose, Untersuchung, etc.

Alles Gute für Ihr Meerschweinchen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke fühl mioch schon sicherer hab aber angst das sie es nicht schafft damit fertig zu werden
drücken sie mittte die daumen das alles klappt ausgerechent ist 8/9.oktober
denke das sie früher kommen
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

leider wurde mir nicht angezeigt, dass Sie noch einmal geschrieben haben - daher antworte ich erst jetzt. Ich kann gut verstehen, dass Sie sich Sorgen machen. Häufiger ist weniger die Geburt das Problem, als die Tatsache, dass so junge Meerschweinchenmütter noch mit der Aufzucht überfordert sind. Sie sollten daher die Jungen regelmäßig wiegen und überwachen, dass diese richtig versorgt werden. Leider kommt es auch immer wieder vor, dass die Mütter die Welpen töten oder auffressen. Achten Sie in diesem Zusammenhang auf eine gute Ernährung des Muttertieres, also vor allem viel Heu, Grünfutter und keine Petersilie, da diese wehenfördernd wirkt. Da das Tier noch so jung ist können Sie auch täglich einen Teelöffel Joghurt geben, damit das Tier zusätzlich mit Eiweiß versorgt wird.

Die Trächtigkeit dauert normalerweise zwischen 63 und 72 Tagen, vorher sollten die Jungen nicht geboren werden.

Ich hoffe ich konnte Ihnen ein wenig weiterhelfen - übers Akzeptieren meiner Antwort würde ich mich freuen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Nagetiere