So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Nagetiere
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nagetiere hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Seit einiger Zeit frist mein Meerschweinchen nichts mehr, auch

Kundenfrage

Seit einiger Zeit frist mein Meerschweinchen nichts mehr, auch eine Korrektur der Backen und Nagezähne hat nichts gebracht. Eben habe ich festgestellt, dass die vorderen Nagezähne meines Meerschweinchen zueinander über Kreuz stehen und es diese Nagezähne ständig gegeneinander reibt, er knirscht richtig mit den Nagezähnen. Kann diese Fehlstellung behoben werden??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Nagetiere
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer,

ich bin mir nicht sicher ob die vorderen Zähne wirklich schuld sind, immerhin sind die hinteren ja korrigiert worden ?! und man kommt an die hinteren garnicht ran, wenn die vorderen nicht leidlich gekürzt sind.

Ich würde das meerschweinchen aber sicherheitshalber nochmal vorstellen.

Manchmal wachsen sie krumm, stören aber nicht entscheidend.

 

Lassen sie bitte auch kontrollieren, ob das Tier noch Kaumuskeln hat. Manchmal ist diese Muskulatur abgebaut und das Maul auch passiv nicht mehr zu öffnen.

 

Ein weitere Grund für die Appetitlosigkeit/mangelnde Futteraufnahme können auch organische Erkrankugen sein - und da gibt es alles incl. Leber und Nierenschäden.

man kann am Hinterbein ein paar Blutstropfen gewinnen, die einem über Minitests weitere Informatonen liefern.

 

Sie sollten sich tatsächlich nochmal beim tierarzt melden.

Dort können sie auch spezielle Rekonvaleszentfutter erhalten, mit denen man Meerschweinchen und Kaninchen wieder mit der Spritze aufpäppeln kann, bis sie wieder selber fressen.

 

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Ich bitte um das Akzeptieren meiner Antwort.

Ganz herzlich alles Gute in Neuen Jahr und Gute Besserung

Ihre Dr. G. Bauer

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer,

haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten die Antwort zu akzeptieren.

Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. G. Bauer