So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16828
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein Kater ist 18 Jahre alt und hat Diabetis

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Kater ist 18 Jahre alt und hat Diabetis

Nun hat er eine Zahnfleischentzündung, welche gestern durch Gabe einer Antibiotikaspritze vom Tierarzt behandelt wurde.Natürlich wäre es besser den Zahnstein zu entfernen, aber in diesem Alter ist eine Narkose doch wahrscheinlich recht risikoreich. Zur Unterstützung würde ich gerne Dental Water Additive von bogadent ins Trinkwasser geben, habe aber gelesen das u.a. Fruchtextrakt CB90 darin enthalten ist.Kann ich das Produkt überhaupt für eine Katze mit Diabetis verwenden ? Kurze Info wäre nett mit freundlichem Gruß ****

Hallo,

nein ich würde diese Mittel nicht bei Katzen anwenden,und vor allem nicht wenn sie an Diabetes leidet,sie können.B. Kamillentee geben,da Kamille leicht desinfizierend wirkt,gut verträglich ist.Auch kolloidales Silberwasser,1xtgl 2-3ml kann unterstützend dafür verabreicht werden,erhalten sie alles rezeptfrei in der Apotheke

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
danke für die schnelle Antwort.was wäre in der Anwendung besser? Spray oder Wasser ?

Hallo,

Wasser kein Spray bei Katzen verwenden

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.