So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7328
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

mein Kater hat denke ich eine Nickhautentzündung

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Kater hat denke ich eine Nickhautentzündung

was kann ich tun? Seine weiße heute am Auge ist bis zur Pupille und geht nicht mehr zurück. Ich muss auch sagen er ist den ganzen Tag draußen und vlt hat er Zuch bekommen durch den vielen sind Wind zur Zeit. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir weiterhelfen können. Vielen Dank ***** ***** Grüße ******

Hallo,

hat er diesen Nickhautvorfall auf beiden -oder nur auf einem Auge? Wie ist sein Allgemeinbefinden? Ist er munter?

VG vorab

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Leider auf beiden Augen. Sonst ist er topfit :-) spielt herum wie immer. Hat dieses aber auch schon länger. Wollte aber erstmal abwarten, aber es geht leider nicht zurück.Liebe Grüße

Hallo,

haüfig ist der Vorfall des dritten Augenlides beidseitig ein Anzeichen einer (beginnenden ) Allgemeininfektion, da er aber munter ist, denke ich auch eher ein Augenproblem. Sicherheitshalber bitte rektal Fieber messen, wenn möglich. Über 39,oo bitte zum Tierarzt, bis 39,oo ist bei Katzen Normaltemperatur.Denkbar sind als Ursache Auflagerungen auf der Innenseite der Nickhaut (eine Cnjunktivitis Follicularis)- dies würde ich kontrollieren lassen.

Auch eine Allergie oder eine Bindehautinfektion kann verantwortlich sein.

Als Augentropfen würde ich rein pflanzlich zu Euphrasia Augentropfen (Apotheke) raten sowie Euphrasia D6 3mal 1/2 bis 1ne Tablette aufgelöst mit dem Futter (schmecken neutral).

Baldige Besserung und bester Gruß!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Ohh vielen Dank für Ihre schnelle Antwort :-) wir werden erstmal die Augentropfen und Tabletten anwenden. Vlt hilft das ja schon und geht weg :-) wenn nicht müssen wir dieses untersuchen lassen, was echt nicht einfach wird, weil Monti mag nach der Sterilisation keine Tierärzte mehr, hihi :-) was meinen Sie, können wir das so erstmal handhaben?

Ja, dass können Sie so auf jeden Fall machen, sollte es innerhalb von 2-3 Tagen nicht besser werden, sie Fieber bekommen oder apathisch werden, dann bitte zum Tierarzt gehen.

Bester Gruß

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Guten Morgen, ich tendiere auch dazu, dass er einen Wurm hat. Das könnte ja auch die Ursache dafür sein richtig?
LG

Hallo,

ja- bei stärkerer Verwurmung wäre das möglich.

Ich würde zu Milbemax Tabletten gegen alle Würmer raten.

Wenn es trotz Tropfen und Tabletten sowie Wurmkur nicht innerhalb kurzer ZEit besser ist, bitte unbedingt zum TA!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.