So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7338
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Uns ist ein Kater zugelaufen geschätzt 1-2 Jahre alt

Diese Antwort wurde bewertet:

Uns ist ein Kater zugelaufen geschätzt 1-2 Jahre alt unkastriert, er sah sehr gesund aus. Seit 4 Tagen riecht er aus dem Mund, bewegt sich steif und hat nach längerem schlafen ums Mäulchen lauter angetrckneten "Dreck" so sieht es aus - kein Blut. Ihm läuft scheinbar etwas aus dem Mund. Sehr hungrig ist er nicht, aber Brühe hat er getrunken. Gibt es etwas, was wir tun können?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Wir kennen den Kater erst seit 3 Wochen. Die Symptome sind neu - erst seit 4 Tagen. Sein Miau klingt etwas seltsam, aber das ist bei ihm vielleicht normal. Es klingt kläglich und etwas heiser - das war von Anfang an so. Auffällig ist, dass er im Moment so steif wirkt, wenig agil.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Seine Nase und Augen sehen gut aus - diese sind nicht verklebt und sondern keinen Schleim ab.
Gestern war mir, als hätte er sehr feuchte Augen, feucht glänzend - und ich fragte mich, ob er evt. Fieber hat - weil ich das von Menschen kenne, die Fieber haben.
Der Gestank aus seinem Mund ist sehr extrem - riecht man schon von 2m Entfernung - vor allem, wenn er geschlafen hat und dann aufwacht... er kaut und leckt mit der Zunge so ganz hektisch und lange... das tut er wenn er aufwacht und wenn er etwas an Maul bekommt, Fressen, Trinken oder wenn ich ihn versuche abzuwischen. Ich habe ein Video angehängt...
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe noch Dentisept-Salbe, von unserer anderen Katze - könnte diese helfen?

Hallo,

das Video ist leider nicht mitgekommen.

Es hört sich sehr nach einer schweren Entzündung im Maul/Rachenbereich an.

Dentiseptsalbe würde da nicht ausreichend helfen, er bräuchte ein Antibiotikum.

Falls er nicht zum Tierarzt gebracht werden kann, würde ich einen mobilen Tierarzt kommen lassen, der ihn sich anschaut und Medikamente da lässt.

Auh ein Schmerzmittel wäre gut, damit er fressen kann.

Falls Sie es im Hause haben, hilft Novalgin (Novaminsulfon) 1 Tropfen pro Kilo Körpergewicht 2-3mal täglich. Andere menschl. Schmerzmittel vertragen Katzen nicht.

Pflanzlich unterstützend können Sie ihm gegen Schmerzen und Entzündung Arnica Globuli D6 geben 5mal täglich 4 ud Echinaceatropfen zur Abwehrstärkung in gleicher Dosierung.

Ich wünsche alles GUte!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke, ***** ***** ich mal die Homöopatie - diese Medikamente habe ich da und schau, dass er Antibiotika bekommt. Vielen Dank für Ihre Antwort.

Prima! Baldige Besserung!