So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7159
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Katze leidet an Niereninsufizienz, ist schlapp und

Beantwortete Frage:

Meine Katze leidet an Niereninsufizienz, ist schlapp und frisst kaum etwas

hatte mehrmals erbrochen, ein Medikament half da wirklich gut………Recoactiv zum aufpäppeln sollten wir nehmen ……… Recoactiv schleckt sie weg! Zwei Tage geht das schon so. Habe ihr „Nierenfutter“ mit der Gabel zerkleinert und mit Recoactiv vermischt ……… aber nix :-( Mittlerweile reagiert sie zumindest und es scheint ihr nicht mehr übel zu sein …………ABER SIE FRISST NICHTS FESTES Bin zu ungeduldig und sollte warten oder was kann ich sonst noch tun damit sie frisst?. Ich weiß nicht mehr weiter ………………DANKESCHÖN

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Katzen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Gequirltes Ei mag sie…………………kann ich das zufüttern
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

Sie können ihr als Nierendiät auch gut rohes oder gek. Fleisch geben, in kleinen Mengen (sonst bekommt sie Durchfall), dazu Reis/Flocken oder/und Kartoffel/Flocken und auch ab und zu Ei.

Oft wird so selbsgekochtes deutlich besser angenommen.

Dazu noch ein hilfreicher Link:

https://www.futtermedicus.de/wissen-und-beratung/rezeptwelt/rezepte-fuer-die-nierenkranke-katze

Das Reoaktiv auf jeden Fall weiter geben.

Evtl braucht sie zusätzlich einen Säureblocker wie Ranitidin oder Cimetidin (vom Tierarzt), denn oft besteht bei einer Niereninsuffizienz eine Übersäurung des Magens- und deshalb besteht auch kein Appetit.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.