So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16632
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

wir haben uns vor 3 Tagen ein kleines Kätzchen geholt

Kundenfrage

wir haben uns vor 3 Tagen ein kleines Kätzchen geholt

uns würde gesagt das sie mit 4 Wochen etwumt wurden und jetzt mit 8 Wochen (Montag) sollten wir es wiederholen. Heute haben wir beim Tierarzt eine Paste bekommen zur entwurmung wir haben ihn das heute Nachmittag gegeben und denn abends beim Katzenklo sauber machen habe ich einen länglichen Wurm gefunden :( Jetzt meine Frage . Wir haben eine 4 jährige Tochter der mit der Katze geschmust und gespielt hat und im Bett mit ihr geschlafen hat kann mit meiner Tochter was passieren oder mit uns ? Wir machen und grade große Sorgen. Und sind die Würmer jetzt nach der 1 Behandlung alle tot ?

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

sie sollten ihrer Tochter jeden Fall dazu anhalten sich die Hände zu waschen.Die vorhanden würmer sind mit der paste abgetötet,aber meist sind noch Larven vorhanden,aus welchen in 3-4 Wochen erneut Würmer sich entwickeln.daher die Katze bitte in 3-4 Wochen erneut entwurmen,ich würde hierfür raten dann Tabletten wie Milbemax zu verwenden,welche ein noch größeres Wirkspektrum haben als doie Paste.Den wurm welchen sie gesehen haben ist sehr wharscheinlich ein Spulwurm welcher nicht für Menschen ansteckend ist,allerdings gibt es Würmer welche übertragbar sind,daher sollte man durchaus die hygienischen Maßnahmen wie Hände waschen etc einhalten.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke für die schnelle AntwortJa genau so ein Wurm habe ich gesehen (spulwurm)
Also brauchen wir uns jetzt keine Sorgen machen das wir auch damit angesteckt werden? .
banminth katze 40 mg/g das haben wir von der Tierärztin bekomme .
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

nein wenn man sic de Hände wäscht braucht man keine große Sorge haben ,wichtig ist die Katze in c 3-4 Wochen nochmals zu entwurmen ,siehe oben

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch